Stadtdekanat

Bitte um Hilfe für Menschen in und aus der Ukraine

Angesichts der dramatischen Entwicklung in der Ukraine bitten wir um Hilfe für die Unterstützung der Menschen in der Ukraine und derer, die aus der Ukraine fliehen müssen.

Was können Sie tun?

1. Für die Unterstützung der Menschen in der Ukraine, dann aber auch der zu erwartenden Kriegsflüchtlinge, wird um Geldspenden gebeten auf das Konto beim Kath. Stadtdekanat IBAN: DE63 6005 0101 0004 6461 92; BIC: SOLADEST600; Verwendungszweck: „Spende Ukraine“. Informationen dazu auch auf der Website des Stadtdekanats www.kath-kirche-stuttgart.de.

2. Die Ukrainisch-Katholische Gemeinde Stuttgart sammelt, unterstützt von der Gesamtkirchengemeinde St. Hedwig und St. Ulrich, Sachspenden. Dazu finden Sie konkrete Informationen auf der Website der Gemeinde www.hedwigundulrich.de/blog/sachspenden-fuer-die-ukraine/.

Herzlich bitten wir Sie um Ihre Hilfe, um Ihr Gebet und Ihre Solidarität!

Hinweisen möchten wir Sie auch auf das ökumenische Friedensgebet, zu dem die Kirchen am Sonntag, 6. März 2022 um 18 Uhr unter dem Wort "Selig, die Frieden stiften" in die evangelische Stiftskirche einladen.

Kennen Sie den Newsletter
des Stadtdekanates?

Wir informieren Sie gerne über aktuellen Themen der Kirche in der Stadtmitte. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN