Gesamtkirchengemeinde

102. Deutscher Katholikentag – Helfer gesucht

Vom 25.- 29. Mai 2022 findet in Stuttgart der 102. Deutsche Katholikentag statt. Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken und die Diözese Rottenburg-Stuttgart als Gastgeberin der Veranstaltung freuen sich darauf, tausende Menschen aus Deutschland und darüber hinaus in Stuttgart zu empfangen.

Der Katholikentag ist eine Großveranstaltung mit einem hohen Bekanntheitsgrad und lebt von der Individualität der Menschen, die ihn besuchen. Die Bilder der Katholikentage werden hinausgetragen in die Welt und stärken so das Netz, das uns alle zusammenhält. Damit dieses Vorhaben gelingt benötigt es viele Helfer:innen.

Und das gibt es zu tun…

Der Katholikentag besteht aus vielen kleinen und großen Events. Von der Bühnenshow über Podien, Gottesdienste und Werkstätten bis hin zu Ausstellungen und kulturellen Darbietungen. Hier ein paar Beispiele für die verschiedenen Bereichen, in denen Helfer:innen eingesetzt werden:
- Besuchendenlenkung
- Servicepunkte
- Einlasskontrollen
- Umbauarbeiten u.v.m.
- Gepäckaufbewahrung

Welche Voraussetzungen gilt es zu beachten?
Wer als Einzelhelfer:in dabei sein möchte, muss mind. 18 Jahre alt sein. In einer Gruppe liegt die Altersgrenze bei 16 Jahren in Begleitung einer volljährigen Gruppenleitung.

Die Einsatzzeit beträgt von Mittwoch bis Sonntag täglich ca. 6 – 8 Stunden und ist in Schichten aufgeteilt. Ein:e Ansprechpartner:in vor Ort steht bei jeder Tätigkeit zur Verfügung.

Womit werden die Helfenden unterstützt?
Helfen ist christliche Motivation. Diese ist der Motor der Leidenschaft und wer gerne für andere da ist, ein offenes Ohr hat und neugierig ist auf Neues, ist beim Katholikentag auf jeden Fall richtig. Der Katholikentag ist eine Großveranstaltung, bei der die Gemeinschaft mit Gleichgesinnten und der Spaß am Helfen spürbar und erlebbar ist.

Durch ein Zusammen-Finden und Zusammen-Kommen von vielen Menschen auf dem 102. Katholikentag werden wir zu einer starken Gemeinschaft und setzen damit ein sichtbares Zeichen von gelebtem und vor allem lebendigem Christentum in der heutigen Welt.

Beim Katholikentag werden Helfer:innen mit einem Helfendentuch und T-Shirt ausgestattet. Außerdem stellen wir eine kostenfreie Unterkunft in einem Gemeinschaftsquartier (Klassenzimmer) zur Verfügung. Die Verpflegung ist ebenfalls gesichert und ein Ticket für den ÖPNV (VVS-Gebiet) ist im Helfendenausweis integriert. Mit dem Helfendenausweis erhalten alle außerdem Zugang zu allen Veranstaltungsorten und können außerhalb der Einsatzzeit an allen Veranstaltungen des Katholikentages teilnehmen.

Überzeugt? So funktioniert die Anmeldung:

Alle Infos sind unter diesem Link zu finden: katholikentag.de/faq-helfen Die Anmeldung als Helfende funktioniert ausschließlich online. Wer Lust bekommen hat zu helfen, kann sich direkt unter diesem Link anmelden: katholikentag.de/helfen.

Kennen Sie den Newsletter
des Stadtdekanates?

Wir informieren Sie gerne über aktuellen Themen der Kirche in der Stadtmitte. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN